Tipp 26: WM-Shot mit eingeschränkten Benutzerrechte starten

Wie kann ich WM-Shot mit eingeschränkten Benutzerrechten starten?

Um die Schützen-PC's vor unbefugtem Zugriff (und vielmehr vor versehentlichem Löschen) zu schützen, werden oftmals verschiedene Benutzer mit unterschiedlichen Rechten eingerichtet. Startet man nun WM-Shot, so erhält man "standardmäßig" eine Fehlermeldung in der Art: "Keine Schreibrechte, bzw. Datenbank bereits exklusiv geöffnet".

Grund:

WM-Shot wird standardmäßig in das Verzeichnis "C:\Programme\WM-Shot" installiert. In diesem Verzeichnis vergibt Windows für "Normalanwender" (Benutzer) keine Schreib-, sondern nur Leserechte. Zum Öffnen der Systemdateien benötigt WM-Shot jedoch in JEDEM Fall Schreibrechte!

Abhilfe:

Variante 1: Starten Sie WM-Shot und ignorieren alle Fehlermeldungen. Ändern Sie anschl. im Menü "Optionen - Einstellungen" die Daten-, Export-, und vor allem den Systempfad auf ein anderes Verzeichnis. Beim nächsten Start läuft WM-Shot ordnungsgemäß.

Variante 2: Installieren Sie WM-Shot in ein anderes Verzeichnis mit Schreibrechten.